DE  EN

FLUGHAFEN ZÜRICH WERKHOFAREAL

Objektart
Sanierung und Neubauten von Werkhallen, Feuerwehr, Büros

Auftraggeberin
Flughafen Zürich AG (FZAG)

Architekt
steigerconcept ag

Bearbeitungszeit
2015 bis 2020

Aufgabenbereiche
Kostenplanung, Devisierung, Bauleitung

Zuständige Bauleiter
Xhevdet Mahmutaj

Info
Das 1973 erstellte Werkhofareal des Flughafen Zürichs beherbergt in verschiedenen Gebäuden die Brandwache, den Winterdienst, den Busdienst inkl. Werkstätten, Entsorgungsstationen für Schadstoffe, den Rettungsdienst und weitere Lagerhallen und Büroräume. Die stetige Funktionstüchtigkeit des Areals ist für den Betrieb des Flughafens von zentraler Bedeutung.

Die Gebäude befinden sich nach 43 Jahren Betriebszeit in einem entsprechenden Zustand. Die Installationen sind veraltet und teilweise weist die Tragstruktur Korrosionsschäden auf. Zudem entsprechen die Aufteilungen nicht mehr den heutigen Anforderungen.

Durch die innovative Planung der Sanierungsstrategie können die einzelnen Gebäude mit einer minimalen Störung des Betriebes saniert werden. Dazu wird zuerst die Feuerwehr neu gebaut und die nach dem Umzug freiwerdenden Flächen saniert und als Rochadenfläche genutzt.