DE  EN

VERBINDUNGSBAU PARKHAUS OPERA – OPERNHAUS ZÜRICH

Objektart
Verbindungsbau mit neuem Foyer-Bereich zwischen Parkhaus Opéra und Bernhardtheater. Unterirdische Anbindung in schwierigen Geologischen Verhältnissen (Seewasser).

Auftraggeberin
Opernhaus Zürich, Kanton Zürich

Architekt
Zach & Zünd Architekten

Bearbeitungszeit
seit 2011, Fertigstellung Ende 2013

Aufgabenbereiche
Ausschreibung, Submission, Bauleitung

Zuständige Bauleiter
Robert Hormes, Hermann Stricker, Bettina Gerber, Michael Sobota, Nathalie Scherrer